Anna Popke  Nähatelier
Kreatives nähen

Neue Nähkurse ab Januar 2020 Kursgebühr 6x 2,5 Stunden für 100,00 Euro.

Der Kursbeitrag beinhaltet meine persönliche künstlerische Beratung und professionelle Anleitung.
                              

Es handelt sich hier um ein Kleinunternehmen (§ 19 Abs. 1 UStG) Somit weise ich in Rechnungen keine Umsatzsteuer gesondert aus und kann keinen Vorsteuerabzug geltend machen.


Die Anmeldung zur Teilnahme an Nähkursen muss im Atelier Anna Popke Nähatelier in Nortmoor  erfolgen.

Bei Fragen oder Wünschen freue ich mich auf euren Anruf unter 04950 / 995052


Kursanmeldungen sind verbindlich und verpflichten zur Zahlung der gesamten Kursgebühr, Die Kursgebühr ist bei Anmeldung zu entrichten. Erst wenn die Gebühr bezahlt ist, wird der Platz reserviert. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Die Teilnehmer erhalten eine schriftliche Bestätigung. Eine Teilnahme ist nur mit dieser Bestätigung möglich.

Für die Durchführung eines Kurses ist das Erreichen der Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen;
maximal sind es 6 Teilnehmer (Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt)
Falls, auf Wunsch der Teilnehmer, ein Kurs mit nur 2 Personen stattfinden soll, kann die Kursgebühr entsprechend aufgestockt werden.

Die Kurse werden verbindlich gebucht. Umbuchungen sind nicht möglich.

Wenn aufgrund von Krankheit oder anderen Gegebenheiten eine Teilnahme am Nähkurs nicht möglich ist, wird die Kursgebühr nur dann zurück erstattet, wenn eine Ersatzperson gefunden werden kann.

Bei vorzeitigem Abbruch durch den Teilnehmer besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Kursgebühr.

Bei Krankheit oder anderen Gründen von Abwesenheit des Teilnehmers, besteht aus organisatorischen Gründen kein Anspruch auf einen Ersatztermin oder Erstattung der Kursgebühr.

a) Anna Popke Nähatelier kann auch nach erfolgter Anmeldebestätigung wegen mangelnder Beteiligung, Ausfall eines Kursleiters oder aus anderen Gründen, die sie nicht zu vertreten hat, vom Vertrag zurücktreten. Bereits geleistete Zahlungen werden in diesem Fall zurückerstattet.

b) Die Buchung eines Kurses ist für den Teilnehmer verbindlich. Teilnehmer, die nicht erscheinen oder nur zeitweise an den Nähkursen teilnehmen, sind grundsätzlich zur Zahlung des vollen Entgelts verpflichtet. Die Nennung eines Ersatzteilnehmers ist möglich.

c) Vor Beginn des Kurses kann ein Teilnehmer unter folgenden Bedingungen vom Vertrag zurücktreten:

Erfolgt der Rücktritt bis 3 Wochen vor Kursbeginn, ist eine kostenlose Stornierung möglich, bis fünf Werktage davor werden 50 € Stornogebühren erhoben.

Bei weniger als fünf Werktagen vor Beginn der Veranstaltung werden 100% der Kursgebühr berechnet.

Ein Rücktritt ist mir gegenüber schriftlich zu erklären. Entscheidend für die Frist ist das Eingangsdatum.bei der Nähschule Anna Popke Nähatelier.

d) Nach Kursbeginn ist kein Rücktritt mehr möglich.

e) In Ausnahmefällen können die Teilnehmer gemeinsam die zur Mindestzahl fehlenden Entgelte aufzahlen bzw. mit einer (auf Vorschlag der Nähschule Anna Popke Nähatelier) reduzierten Stundenzahl bei gleichem Entgelt die Durchführung des Kurses erreichen.


Ausfall von Kursen der Kursleitung

Fallen Kurse aufgrund von Krankheit oder Absage der Kursleitung aus, werden sie durch Verlängerung des Kurses oder Ersatzangebote nachgeholt.

Kommt ein Kurs wegen mangelnder Teilnehmerzahl nicht zustande, wird die bereits entrichtete Kursgebühr zurückerstattet.


Mit Buchung eines Kurses erkennst du meine Bedingungen an.